Wir verwenden Cookies. Durch die Nutzung unserer Website stimmen Sie dem Einsatz zu. Weitere Infos

Trusted Shops
Sicher einkaufen! Trusted Shops zertifiziert.

Leo Wirth (1956)

Leo Wirth schloss 1989 die Berufsfachschule für Holz- und Steinbildhauerei in Elbigenalp/Tirol als Jahrgangsbester ab und wagte im Anschluss den Schritt in die Selbstständigkeit als freischaffender Bildhauer. Der Erfolg gab ihm recht. Heute findet man seine Großplastiken an öffentlichen Plätzen von Dorum an der Nordsee („Deicharbeiter“) bis Isny im Allgäu („Neidhammelbrunnen“).

Leo Wirth arbeitet formal realistisch, ja hochrealistisch. Seine Figuren sind bis hin zu modischen Details häufig ganz und gar Zeitgenossen. Zugleich hat er einen untrüglichen Blick für das Typische, ja Klischeehafte in unserem Alltag und nicht zuletzt eine gehörige Portion Humor, wenn er etwa einen „Amtsschimmel“ mit Anzug, Krawatte und Aktentasche auf ein Steckenpferd mit Rädern setzt.


Placeholder

Entschuldigung. Bei der Verwendung des LocalStorage Ihres Browsers ist ein Fehler aufgetreten. Dies könnte durch die Verwendung des privaten Modus Ihres Browsers verursacht sein. In diesem Fall laden Sie die Seite bitte im normalen Modus erneut.

Sorry. We encountered an error using the LocalStorage of your browser. This is likely caused by browsing in private mode. In this case, please reload this page in normal mode.