Wir verwenden Cookies. Durch die Nutzung unserer Website stimmen Sie dem Einsatz zu. Weitere Infos

Trusted Shops
Sicher einkaufen! Trusted Shops zertifiziert.

Klaus Gehlen (1955)

Klaus Gehlen wurde in Monschau-Mützenich in der Eifel geboren. Nach einer Gestaltungslehre durchlief er von 1977 bis 1980 in Aachen eine Ausbildung zum Holzbildhauer und war bis 1996 als Skulpteur tätig, bevor er sich schließlich als freischaffender Bronze-Skulpteur und Bildhauer selbstständig machte. Gehlen arbeitet in Stein, Keramik und Holz und hat sich überdies in seinem Atelier in seiner Geburtsstadt eine eigene Bronzegießerei eingerichtet und verfügt über tiefe Kenntnisse der Gusstechnik Gehlens Arbeiten weisen eine enorme stilistische Vielfalt und eine große motivische Bandbreite auf. Seine Großplastiken sind vielfach im öffentlichen Raum zu finden (etwa sein „Besenbinder“ in Oberhausen, sein „Schmuggler“ am nahe Mützenich gelegenen Grenzübergang nach Belgien oder sein „Schmelztiegel Europa“ in Magdeburg), hinzu kommen Akte, Porträtbüsten, Reliefs und Tiergestalten, bei denen er teils zu einer sehr realistischen, teils stark abstrahierten Darstellung kommt. Wichtige Arbeitsfelder für Gehlen sind überdies Gartenbrunnen und -skulpturen sowie die künstlerische Ausgestaltung von Gebrauchsgegenständen.


Placeholder

Entschuldigung. Bei der Verwendung des LocalStorage Ihres Browsers ist ein Fehler aufgetreten. Dies könnte durch die Verwendung des privaten Modus Ihres Browsers verursacht sein. In diesem Fall laden Sie die Seite bitte im normalen Modus erneut.

Sorry. We encountered an error using the LocalStorage of your browser. This is likely caused by browsing in private mode. In this case, please reload this page in normal mode.