Wir verwenden Cookies. Durch die Nutzung unserer Website stimmen Sie dem Einsatz zu. Weitere Infos

Trusted Shops
Sicher einkaufen! Trusted Shops zertifiziert.

Milan Drews (1943)

Milan Drews hat seine künstlerische Ausbildung als Maler und Bildhauer von 1957 bis 1965 in Kiel, Hamburg, Berlin und in London erhalten; er war Meisterschüler der Hochschule der Künste Berlin und zeitweilig (1965 – 1966) Assistent des großen Henry Moore. Fast drei Jahrzehnte lang wirkte er als Lehrer für bdquo;Freies Gestalten“ und „Industrial Design“ an der HBK Braunschweig; Gastprofessuren führten ihn überdies nach New York und nach Bandung in Indonesien. In all diesen Jahren und bis heute entstanden zahlreiche freie Arbeiten. Drews ist heute in zahlreichen Sammlungen im In- und Ausland vertreten. Hinzu kommen Ausstellungen (in Deutschland, USA, Italien, Indonesien, Russland, Großbritannien) und nicht zuletzt Arbeiten für den ouml;ffentlichen Raum.

Drews ist jedoch nicht nur bildender Künstler. Er ist darüber hinaus studierter Kunsthistoriker und Germanist (und arbeitete für einige Zeit als Kulturkorrespondent für die „Deutsche Welle“ und den „Deutschlandfunk“), was für seine Skulptur „Lesende“ durchaus von Belang ist. Sie entstand als persönliche Reaktion auf den Brand der Herzogin Anna Amalia Bibliothek zu Weimar im Jahr 2004 und als Versuch, ihren Wiederaufbau finanziell zu unterstützen.


Placeholder

Entschuldigung. Bei der Verwendung des LocalStorage Ihres Browsers ist ein Fehler aufgetreten. Dies könnte durch die Verwendung des privaten Modus Ihres Browsers verursacht sein. In diesem Fall laden Sie die Seite bitte im normalen Modus erneut.

Sorry. We encountered an error using the LocalStorage of your browser. This is likely caused by browsing in private mode. In this case, please reload this page in normal mode.