Wir verwenden Cookies. Durch die Nutzung unserer Website stimmen Sie dem Einsatz zu. Weitere Infos

Trusted Shops
Sicher einkaufen! Trusted Shops zertifiziert.

Guido Häfner (1968)

Der Bildhauer und Grafiker Guido Häfner lebt nach einer Ausbildung zum Feingerätemechaniker und einem Studium an der TU in München seit 1995 als freischaffender Künstler. Gemeinsam mit seinem Bruder Johannes (*1961) hatte er seither ca. 250 Ausstellungen in Deutschland, Taiwan, in der Schweiz, Österreich, Polen und in Dubai. Häfners Skulpturen befinden sich in zahlreichen öffentlichen Sammlungen (u. a. Stiftung Preußischer Kulturbesitz, Berlin; Buddenbrookhaus, Lübeck; zahlreiche Staats- und Unibibliotheken und Goethe-Institute); in zahlreichen Städten (u. a. Nürnberg, Mainz, Würzburg und Taipeh) schmücken seine Arbeiten öffentliche Plätze.

Häfners Werke setzen da an, wo alle wissenschaftliche Erkenntnis, jede diskursive Erklärung der Welt an ihre Grenze stößt. Sie beginnen gewissermaßen neu und formulieren Archetypen, die noch auf die Urzeit referieren, zugleich aber – als Archetyp, nicht als Stereotyp – höchst modern wirken.


Placeholder

Entschuldigung. Bei der Verwendung des LocalStorage Ihres Browsers ist ein Fehler aufgetreten. Dies könnte durch die Verwendung des privaten Modus Ihres Browsers verursacht sein. In diesem Fall laden Sie die Seite bitte im normalen Modus erneut.

Sorry. We encountered an error using the LocalStorage of your browser. This is likely caused by browsing in private mode. In this case, please reload this page in normal mode.