Wir verwenden Cookies. Durch die Nutzung unserer Website stimmen Sie dem Einsatz zu. Weitere Infos

Trusted Shops
Sicher einkaufen! Trusted Shops zertifiziert.

Erwin A. Schinzel (1919)

Auf ein knappes Jahrhundert Lebenszeit blickt der Bildhauer Erwin A. Schinzel zurück und seit einem Dreivierteljahrhundert widmet er sich der Kunst. Schinzel studierte an der Akademie für Bildende Künste in Berlin. Seit 1945 arbeitet er als freischaffender Künstler, zunächst in Augsburg, seit 1991 in Waldbronn. Darüber hinaus wirkte er als Professor an der Internationalen Akademie in Bologna und an der Internationalen Akademie für Bildende Künste in Altenberg.

Im Laufe seines langen Lebens hat Schinzel Hunderte von Skulpturen geschaffen und sein Können in nahezu allen Genres gezeigt: Sein Werk umfasst Brunnenskulpturen und Grabskulpturen und auch als „Animalier“ hat er sich hervorgetan. Einen weiteren Schwerpunkt bilden seine Interieurplastiken. Schinzels vielfach ausgezeichnetes Werk ist in zahlreichen öffentlichen und privaten Kunstsammlungen vertreten und wurde in vielen Einzel- und Gemeinschaftsausstellungen gezeigt.

Erwin A. Schinzel ist in vielerlei Hinsicht ein klassischer Bildhauer, der sich ohne modernistische Attitüde in die Tradition seiner Kunst stellt. Typisch für ihn ist der geradezu erzählerische Umgang mit seinen Motiven; oft stellt er poetische Situationen dar, Augenblicke, die sich in seiner künstlerischen Fantasie als Ausschnitt einer umfassenderen Erzählung ergeben. Enigmatische Verrätselung ist ihm dabei fern – Schinzel schafft Skulpturen, die sich mitteilen wollen.


Placeholder

Entschuldigung. Bei der Verwendung des LocalStorage Ihres Browsers ist ein Fehler aufgetreten. Dies könnte durch die Verwendung des privaten Modus Ihres Browsers verursacht sein. In diesem Fall laden Sie die Seite bitte im normalen Modus erneut.

Sorry. We encountered an error using the LocalStorage of your browser. This is likely caused by browsing in private mode. In this case, please reload this page in normal mode.