Wir verwenden Cookies. Durch die Nutzung unserer Website stimmen Sie dem Einsatz zu. Weitere Infos

Trusted Shops
Sicher einkaufen! Trusted Shops zertifiziert.
Pferd, silber 14.960,00 €

Pferd, silber

Details zur Bronzeskulptur

Zierliche Pferdeskulpturen, die in ihrer Form an die Fresken der italienischen Renaissance erinnern, jene Pferde, die dem arabischen Vollblut ähnelten und welche die Etrusker einstmals als Reit- und Zugtiere in der Toskana eingeführt hatten. Berühmt wurden sie bei den Pferderennen, deren Tradition bis heute in manchen Städten der Toskana gepflegt wird. Dazu der Künstler: "„Pferd und Palio –- das Reiterspiel in Siena auf der Piazza del campo –- sind für mich immer wieder Erlebnisse, die zu meinen Aufenthalten in Italien gehören. Dort entstehen im Bauernhaus in der Toskana Plastiken und Zeichnungen zu diesem Thema.“"

Edition in 925er Sterlingsilber, gegossen im Wachsausschmelzverfahren, von Hand ziseliert und patiniert.

Art Bronze
Herstellung Wachsausschmelzguss
Genre Archetypen
Stil Figurativ

Hermann Schwahn

Hermann Schwahn war ein überaus vielseitiger Künstler, der in fast 50 Jahren freischaffender Arbeit ein imposantes Werk hinterlassen hat. Nach einem Studium an der Akademie in Stuttgart ließ er sich in Hohenstaufen über Göppingen nieder.

Placeholder

Entschuldigung. Bei der Verwendung des LocalStorage Ihres Browsers ist ein Fehler aufgetreten. Dies könnte durch die Verwendung des privaten Modus Ihres Browsers verursacht sein. In diesem Fall laden Sie die Seite bitte im normalen Modus erneut.

Sorry. We encountered an error using the LocalStorage of your browser. This is likely caused by browsing in private mode. In this case, please reload this page in normal mode.

Bronzefigur Pferd, silber von Hermann Schwahn