Wir verwenden Cookies. Durch die Nutzung unserer Website stimmen Sie dem Einsatz zu. Weitere Infos

Trusted Shops
Sicher einkaufen! Trusted Shops zertifiziert.
Pfau 1.640,00 €

Pfau

Details zur Bronzeskulptur

Hier wie bei anderen Tierplastiken ist Schlotter das Abbild wichtig, aber auch die Formstudie. So stellt er seinen Pfau auf einen Ast, um so aus dem langen, herabhängenden Pfauenschwanz einen fast abstrakt wirkenden, langgestreckten Bogen zu machen. Und doch geht Schlotters Abstraktion nie zu weit: Auf den ersten Blick erkennt man den majestätischen Stolz des Tieres.

Edition in Bronze, gegossen im Wachsausschmelzverfahren, von Hand ziseliert und patiniert.

Art Bronze
Herstellung Wachsausschmelzguss
Genre Tierplastik

Gotthelf Schlotter

Gotthold Schlotter ist einer der beiden kunstbegabten Söhne des Bildhauers Heinrich Schlotter, einem Freund des berühmten Autors Arno Schmidt. Die Bild- hauerlehre machte er bei seinem Vater in Bargfeld und besuchte darauf die Kunst- gewerbeschule in Hildesheim. 

Das könnte Sie auch interessieren

Placeholder

Entschuldigung. Bei der Verwendung des LocalStorage Ihres Browsers ist ein Fehler aufgetreten. Dies könnte durch die Verwendung des privaten Modus Ihres Browsers verursacht sein. In diesem Fall laden Sie die Seite bitte im normalen Modus erneut.

Sorry. We encountered an error using the LocalStorage of your browser. This is likely caused by browsing in private mode. In this case, please reload this page in normal mode.

Bronzefigur Pfau von Gotthelf Schlotter