Your experience on this site will be improved by allowing cookies. Learn more

Trusted Shops
Secured ordering! Trusted Shops certified.

Privacy Policy

We are pleased that you are interested in our website. Protecting your privacy is very important to us. In the following, we will provide you with comprehensive information on how your data are treated.

Informationspflicht nach der Datenschutzgrundverordnung

Datenschutz ist uns ein besonders Anliegen. Ab dem 25. Mai 2018 ist die Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) in allen EU-Mitgliedsstaaten gültig. Mit den hier folgenden Informationen möchten wir Ihnen einen Überblick über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns geben. Auch wenn Datenschutz für uns nicht neu ist, gibt es dennoch einige neue Bestimmungen, die uns zu dieser Information veranlasst haben.

Wichtig: Sie müssen nichts tun.

Diese Informationen dienen dazu, Ihre Rechte als betroffene Person beim Datenschutz zu erläutern. An den bestehenden Verträgen mit Ihnen ändert sich nichts. Wie das bisher schon der Fall war, verwenden wir Ihre Daten lediglich dazu die Verträge mit Ihnen als unsere Kunden abzuschließen, zu erfüllen, die Gewährleistung erfüllen zu können und Ihre Wünsche und Anforderungen umzusetzen.

Die Datenschutzgesetze verpflichten uns, Ihnen einige Informationen zum Datenschutz zu erteilen.

Wer ist für die Datenverarbeitung verantwortlich?

Wir sind sogenannter Verantwortlicher für die Verarbeitung der personenbezogenen Daten:

Firma: Ernst Strassacker GmbH & Co. KG Kunstgiesserei
vertreten durch: Frau Edith Strassacker
Anschrift: Staufenecker Straße 19, 73079 Süßen
Kontaktdaten: 07162/16-0 / mail@strassacker.de

Unseren Datenschutzbeauftragten erreichen Sie unter:

Firma Team Datenschutz
Name: Frau Monika Ganter-Häcker / Herr Eberhard Häcker
Anschrift: Am Hagelsrech 14, 66806 Ensdorf
Email: dsgvo@team-datenschutz.de

Für welche Zwecke werden Ihre Daten verarbeitet und welche Rechtsgrundlage erlaubt uns diese Verarbeitung?

a. Vertragsanbahnung, -begleitung, -erfüllung (Art. 6 Abs. 1 b DSGVO).

Um einen Vertrag mit Ihnen vorbereiten und durchführen zu können (einschließlich Erbringen der Dienstleistung bzw. Lieferung und Abrechnung), benötigen wir personenbezogene Daten von Ihnen. Dies sind beispielsweise Ihr Name und die Adresse sowie Daten zur Zahlung der Rechnungen. Diese Daten dürfen wir laut Art. 6 Abs. 1b DSGVO verarbeiten.

Außerdem gibt es gesetzliche Aufbewahrungsfristen, an die wir uns halten müssen. Rechtsgrundlage hierfür ist z.B. § 257 HGB, § 147 AO auf Grundlage des Art.6 Abs.1 c DSGVO.

b. Datenverarbeitung aus berechtigtem Interesse (Art. 6 Abs. 1 f DSGVO)

Der Gesetzgeber erlaubt uns ausdrücklich, für unsere berechtigten Interessen weitere Daten zu verarbeiten. Das tun wir unter anderem für folgende Zwe >Maßnahmen zur Verbesserung und Entwicklung von Services und Produkten durchzuführen, um Ihnen eine kundenindividuelle Ansprache mit maßgeschneiderten Angeboten und Produkten anbieten zu können.

  • Markt- und Meinungsforschung durchzuführen bzw. von Markt- und Meinungsforschungsinstituten durchführen zu lassen. Dadurch verschaffen wir uns einen Überblick über Transparenz und Qualität unserer Produkte, Dienstleistungen und Kommunikation und können diese im Sinne unserer Kunden ausrichten bzw. gestalten
  • Ermittlung von Bonitäts- bzw. Zahlungsausfallrisiken über Auskunfteien (z.B. Schufa, Creditreform) bei Onlineverträgen
  • Rechtliche Ansprüche geltend zu machen
  • Verteidigung bei rechtlichen Streitigkeiten
  • Aufklärung von Straftaten
  • Adressermittlung durchzuführen
  • Ihre Daten anonymisiert zu Analysezwecken zu verwenden
  • Datenverarbeitung aufgrund gesetzlicher Vorgaben (Art. 6 Abs. 1 c DSGVO) oder im öffentlichen Interessen (Art. 6 Abs. 1 e DSGVO)

Als Unternehmen unterliegen wir diversen gesetzlichen wie auch behördlichen Verpflichtungen (z.B. Steuergesetze, Handelsgesetzbuch), die eine Verarbeitung Ihrer Daten zur Gesetzeserfüllung erforderlich machen.

Geben wir die Daten an andere Stellen weiter?

Intern, also innerhalb unseres Unternehmens, geben wir die Daten an diejenigen Personen weiter, die diese zur Erfüllung der vertraglichen und gesetzlichen Pflichten benötigen. Das gilt auch für Dienstleister und Erfüllungsgehilfen, die wir einsetzen, um die Aufgaben sachgerecht erledigen zu können. Ihre Daten werden von uns an Dritte nur weitergegeben, wenn wir dafür eine eindeutige Rechtsgrundlage haben, gesetzliche Bestimmungen dies fordern, Sie eingewilligt haben oder wir dazu in anderer Weise berechtigt sind.

Folgende Empfänger könnten Daten von uns bekommen: Versanddienstleister, Inkassodienstleister, Finanz- und Steuerbehörden, Polizei und Ermittlungsbehörden (mit vorliegender Rechtsgrundlage), Behördliche Stellen (sofern Übermittlung gesetzlich vorgeschrieben), Versicherungen, Banken und Kreditinstitute (Zahlungsabwicklung), Marktpartner, Wirtschaftsprüfer, und Internetagenturen, Meinungsforschungsinstitute, Druckdienstleister, Auskunfteien, Anwälte, Auditoren.

Übermittlungen, zu denen wir rechtlich verpflichtet sind, erfolgen gemäß den geltenden rechtlichen Bestimmungen.

Übermittlungen auf der Grundlage von Artikel 6 Absatz 1 Buchstabe f DSGVO (berechtigte Interessen des Verantwortlichen) dürfen nur erfolgen, soweit dies gemäß DSGVO zur Wahrung unserer berechtigten Interessen oder Dritter erforderlich ist.Außerdem prüft unser Datenschutzbeauftragter, ob nicht Ihre Interessen oder Grundrechte und Grundfreiheiten überwiegen. Sollte das der Fall sein, verbleiben die Daten bei uns und es erfolgt keine Weitergabe.

Wie lange werden die Daten von uns gespeichert?

Ihre Daten werden erstmals ab dem Zeitpunkt der Erhebung, soweit Sie oder ein Dritter uns diese mitteilen, verarbeitet. Wir löschen Ihre personenbezogenen Daten, wenn das Vertragsverhältnis mit Ihnen beendet ist, sämtliche gegenseitigen Ansprüche erfüllt sind und keine anderweitigen gesetzlichen Aufbewahrungspflichten oder gesetzlichen Rechtfertigungsgründe für die Speicherung bestehen. Dabei handelt es sich unter anderem um Aufbewahrungspflichten aus dem Handelsgesetzbuch (HGB) und der Abgabenordnung (AO). Spätestens nach Ablauf der gesetzlichen Aufbewahrungspflichten, in der Regel sind das 10 Jahre nach Vertragsende, werden wir Ihre personenbezogenen Daten löschen.

Wir verarbeiten Daten aufgrund Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1a DSGVO)

Soweit Sie uns eine Einwilligung zur Verarbeitung Ihrer Daten für bestimmte Zwecke erteilt haben (z.B. für Marketingzwecke), ist die Rechtmäßigkeit dieser Verarbeitung hierüber gegeben. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.

Datenübermittlung an Drittstaaten

Eine Übermittlung an Drittstaaten findet derzeit nicht statt.

Findet eine Profilbildung statt?

Es findet kein Profiling statt.

Welche Rechte im Zusammenhang mit der Verarbeitung Ihrer Daten haben Sie?

Sie haben uns gegenüber folgende Rechte hinsichtlich Ihrer personenbezogenen Daten:

  • Recht auf Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten (Art. 15 DSGVO),
  • Recht auf Berichtigung, wenn die Sie betreffenden gespeicherten Daten fehlerhaft, veraltet oder auf andere Weise unrichtig sind (Art. 16 DSGVO),
  • Recht auf Löschung, wenn die Speicherung unzulässig ist, der Zweck der Verarbeitung erfüllt und die Speicherung daher nicht mehr erforderlich ist oder Sie eine erteilte Einwilligung zur Verarbeitung bestimmter personenbezogener Daten widerrufen haben (Art. 17 DSGVO),
  • Recht auf Einschränkung der Verarbeitung, wenn eine der in Art. 18 Abs. 1 a) bis d) DSGVO genannten Voraussetzungen gegeben ist (Art.18 DSGVO),
  • Recht auf Übertragung der von Ihnen bereitgestellten, Sie betreffenden personenbezogenen Daten (Art. 20 DSGVO),
  • Recht auf Widerruf einer erteilten Einwilligung, wobei der Widerruf die Rechtmäßigkeit der bis dahin aufgrund der Einwilligung erfolgten Verarbeitung nicht berührt (Art. 7 Abs. 3 DSGVO)
  • Recht auf Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde (Art. 77 DSGVO).

Widerspruchsrecht gemäß Art. 21 DSGVO

Sofern wir eine Verarbeitung von Daten zur Wahrung unserer berechtigten Interessen vornehmen, haben Sie aus Gründen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, jederzeit das Recht, gegen diese Verarbeitung Widerspruch einzulegen. Das umfasst auch das Recht Widerspruch gegen die Verarbeitung zu Werbezwecken einzulegen. Wenden Sie sich hierfür bitte direkt an uns unter der oben genannten Adresse des Verantwortlichen für die Datenverarbeitung.

Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten

Sie können unsere Seite besuchen, ohne Angaben zu Ihrer Person zu machen. Wir speichern - auch wenn der Besuch ggf. über Newsletterlinks erfolgt - lediglich Zugriffsdaten ohne Personenbezug wie z.B.

  • den Namen Ihres Internet Service Providers
  • die Seite, von der aus Sie uns besuchen
  • den Namen der angeforderten Datei

Diese Daten werden ausschließlich zur Verbesserung unseres Angebotes ausgewertet und erlauben keinen Rückschluss auf Ihre Person.

Wir erheben, speichern und verarbeiten Ihre Daten für die Bestellabwicklung Ihres Kaufs und eventuelle spätere Gewährleistungsabwicklung sowie für Werbezwecke. Personenbezogene Daten werden erhoben, wenn Sie uns diese im Rahmen Ihrer Warenbestellung oder bei Eröffnung eines Kundenkontos oder bei der Registrierung zum Newsletter freiwillig mitteilen.

Verwendung von Cookies

Auf unserer Webseite setzen wir sog. Cookies ein. Cookies (Kekse, Plätzchen) sind kleine Dateien, die auf Ihrem Datenträger gespeichert werden und die bestimmte Einstellungen und Daten zum Austausch mit unserem System über Ihren Browser speichern. Diese Speicherung hilft uns, die Webseite für Sie entsprechend zu gestalten und erleichtert Ihnen die Nutzung, indem beispielsweise bestimmte Eingaben von Ihnen so gespeichert werden, dass Sie sie nicht ständig wiederholen müssen. Ihr Browser erlaubt Ihnen einschränkende Einstellungen zur Nutzung von Cookies, wobei diese dazu führen können, dass unser Angebot für Sie nicht mehr bzw. eingeschränkt funktioniert. Cookies können dort auch gelöscht werden.

Sitzungs-Cookies

Die Sitzungscookies (auch Sessioncookies genannt) werden nach dem Schließen Ihres Browsers wieder gelöscht.

Langzeit-Cookies

Es werden bei uns Cookies eingesetzt, die auf der Festplatte bei Ihnen verbleiben. Die Verfallszeit ist für Ihre Bequemlichkeit auf ein Datum in der Zukunft eingestellt. Bei einem weiteren Besuch wird dann automatisch erkannt, dass Sie bereits bei uns waren und welche Eingaben und Einstellungen Sie bevorzugen. (sog. Langzeit-Cookies).

Datensicherheit

Ihre Zahlungsdaten werden im Bestellprozess verschlüsselt über das Internet übertragen. Wir sichern unsere Website und sonstigen Systeme durch technische und organisatorische Maßnahmen gegen Verlust, Zerstörung, Zugriff, Veränderung und Verbreitung Ihrer Daten durch unbefugte Personen. Sie sollten Ihre Zugangsinformationen stets vertraulich behandeln und das Browserfenster schließen, wenn Sie die Kommunikation mit uns beendet haben, insbesondere wenn Sie den Computer gemeinsam mit anderen nutzen.

Bonitätsprüfung und Scoring

Soweit Sie uns hierzu Ihre ausdrückliche Einwilligung erteilt haben, holen wir ggf. eine Bonitätsauskunft auf der Basis mathematisch-statistischer Verfahren bei den nachfolgend aufgeführten Stellen ein. Hierzu übermitteln wir die zu einer Bonitätsprüfung benötigten personenbezogenen Daten an diese Stellen und verwenden die erhaltenen Informationen über die statistische Wahrscheinlichkeit eines Zahlungsausfalls für eine abgewogene Entscheidung über die Begründung, Durchführung oder Beendigung des Vertragsverhältnisses. Diese Einwilligung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Dies kann zu Folge haben, dass wir Ihnen bestimmte Zahlungsoptionen nicht mehr anbieten können.

Creditreform
Hellersbergstraße 12
41460 Neuss


Sehr gerne stehen wir und unsere Datenschutzexperten Ihnen für alle Fragen zur Einhaltung des Datenschutzes zur Verfügung.

Ihre Ernst Strassacker GmbH & Co. KG Kunstgiesserei

 

Placeholder

Entschuldigung. Bei der Verwendung des LocalStorage Ihres Browsers ist ein Fehler aufgetreten. Dies k?nnte durch die Verwendung des privaten Modus Ihres Browsers verursacht sein. In diesem Fall laden Sie die Seite bitte im normalen Modus erneut.

Sorry. We encountered an error using the LocalStorage of your browser. This is likely caused by browsing in private mode. In this case, please reload this page in normal mode.